Ein Gemeinschaftsprojekt von Studierenden der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg mit den Professoren Torsten Hattenkerl und Juergen Teller, die sich in der Abgeschiedenheit des Plattenbaus der Künstlerresidenz Libken in der Uckermark zusammenfanden.